Simpel, hübsch im Glas und versüsst sogar Wasser, die EISBEEREN.

Schmecken natürlich auch gut im Prosecco oder im Cocktail. Wer es gerne noch aromatischer mag, der kann die süssen Früchtchen auch mit etwas Wasser zerquetschen und direkt, also ohne zusätzliche Wasserzugabe in die Eiswürfelbehälter geben.

Sehr sehr lecker sind übrigens auch Rosmarin-Eiswürfel mit Gin Tonic, dazu etwas Limette – extrem erfrischend. Einfach ein paar kleine Rosmarinzweige in die Eiswürfelbehälter geben und Wasser dazu. Du kannst sie klein zupfen oder auch etwas grösser lassen, damit sie nicht ganz von Wasser bedeckt sind. Für Romantiker schlage ich Lavendel oder kleine Gänseblümchen vor … sieht alles hübsch aus und schmeckt tatsächlich auch noch!